Sozialversicherung

Grenzgänger Deutschland-Schweiz

Laut Bundesamt für Statistik (BfS) zählte die Schweiz in 2016 insgesamt 308’175 Grenzgänger, davon 60’215 aus Deutschland. Es handelt sich dabei um Personen, die in Deutschland wohnen und in der Schweiz arbeiten. Die Grenzgängerregelungen dienten ursprünglich der Erleichterung des sog. kleinen Grenzverkehrs. Steuerlicher Grenzgänger So kennt das Doppelbesteuerungskommen zwischen Deutschland und der Schweiz (DBA) seit …

Grenzgänger Deutschland-Schweiz Weiterlesen »

Personenfreizügigkeit EU-Schweiz

Seit 2007 dürfen EU-Bürger ohne grosse Hindernisse in der Schweiz arbeiten und wohnen und umgekehrt. Dabei gilt es aber einige Besonderheiten zu beachten. Mit der Einführung der Personenfreizügigkeit gewann die Zuwanderung aus den EU/EFTA-Staaten stark an Bedeutung. In den Jahren 2002 – 2012 belief sich die Netto-Zuwanderung in die Schweiz auf 63’300 Personen pro Jahr. …

Personenfreizügigkeit EU-Schweiz Weiterlesen »

Soziale Sicherung in der Schweiz

Das schweizerische Vorsorge- und Sozialsystem kombiniert die staatliche, die betriebliche und die individuelle Vorsorge und stimmt sie aufeinander ab. Es misst der Eigenverantwortung einen hohen Stellenwert bei. Dadurch bleibt die Gesamtbelastung durch Steuern und Sozialabgaben im internationalen Vergleich sehr moderat. Das schweizerische Vorsorgesystem baut auf drei Säulen auf: 1. Säule: Die Sicherung des Existenzbedarfs der …

Soziale Sicherung in der Schweiz Weiterlesen »