Steuerstrafrecht

Die Auswertung von Steuerdaten-CDs ist noch nicht zu Ende – die Entdeckungsgefahr bleibt

Luxemburg Leaks, Panama und Paradise Papers – reihenweise gab es in den vergangenen Jahren Enthüllungen über die Steuerflucht multinationaler Konzerne und Vermögender. Nach den Panama Papers nimmt jetzt die hessische Steuerverwaltung die die sogenannten „Paradise Papers“ und „weitere umfangreiche Datenleaks“ unter die Lupe und setzt dabei verstärkt auf neue Datensätze. Die Auswertung der Steuerdaten geschehe …

Die Auswertung von Steuerdaten-CDs ist noch nicht zu Ende – die Entdeckungsgefahr bleibt Weiterlesen »

Zollpflicht auch bei kurzfristiger Einreise mit einem Nicht-EU-Kraftfahrzeug

Es ist einer der Dauerbrenner bei den im Zusammenhang mit zollrechtlichen Fragen bei OBENHAUS Anwaltskanzlei für Steuerrecht in Hamburg & Zürich eingehenden Anfragen: Der Zoll kontrolliert ein Fahrzeug mit einer Nicht-EU-Zulassung, etwa der Schweiz, Norwegen, Ukraine und stellt fest, dass der Fahrer nicht der Halter und überdies in Deutschland oder einem anderen EU-Land wohnhaft ist. …

Zollpflicht auch bei kurzfristiger Einreise mit einem Nicht-EU-Kraftfahrzeug Weiterlesen »